Rechtsanwälte und Notare

Anwaltschaft

Schadensrecht

Im Schadens- und Haft­pflicht­recht beraten wir Ver­sicherer, Unter­nehmen und Privat­personen bei der außer­gericht­lichen und gericht­lichen Ab­wehr von Schadens­ersatz­ansprüchen und der Geltend­machung von Schadens­ersatz- und Regress­ansprüchen.

Unsere Arbeit zeichnet sich aus durch exakte Sach­verhalts­aufklärung und Er­arbei­tung sowie ein fun­diertes Ver­ständnis für tech­nische Sach­verhalte. Dabei arbeiten wir regel­mäßig mit Sach­verstän­digen ver­schiedener Fach­richtung zusammen.

Zu den Schwerpunkten unserer Tätig­keiten gehören

  • Groß- und Industrie­schäden im natio­nalen und inter­nationalen Bereich
  • nationale und inter­natio­nale Produkt­haftungs- und Produkt­schäden sowie Serien­schäden, u.a. im Bereich Auto­motive, Bau­stoffe, Lebens­mittel, Saat­gut, auch mit viel­zähligen Beteiligten
  • Personenschäden

Unsere Beratung umfasst ins­besondere folgende Leistungen:

  • Prozessführung vor erst­instanz­lichen und Be­rufungs­gerichten, ins­beson­dere in komplexen, nationalen und inter­nationalen Schadens­ange­legen­heiten
  • Haftungsrechtliche Beratung und außer­gericht­liche Ver­tretung bei der Regu­lierung komplexer Schadens­fälle, auch bei einer Viel­zahl von Be­teilig­ten und grenz­über­schreiten­dem Zusammen­hang bzw. natio­nalen und inter­natio­nalen Schadens­fällen
  • Abwehr von Produkt­haftungs­ansprüchen
  • Außergerichtliche und gericht­liche Durch­setzung und Abwehr von Regressen aus Haft­pflicht­schäden und bei Rückrufkosten
  • Erfahrung in der Führung von Schieds­gerichts­verfahren